Wandertag zur Konradsburg

Am Mittwoch, den 12.09.2018 war unsere gesamte Grundschule unterwegs zur Konradsburg. Bei bestem Wetter und mit guter Laune trafen wir nach einer kurzen Wanderung pünktlich ein. Dort hatten die Mitarbeiter viele interessante Angebote für uns vorbereitet. Wir probierten uns an verschiedenen Stationen aus. Beim Buttern, Papier schröpfen, Stockbrot backen, Schnitzen, Glocke läuten und Filzen hatten alle Kinder viel Spaß. Als Überraschung durften wir noch zum Schluss große Seifenblasen in den Himmel schicken. Wir danken den Mitarbeitern, Eltern und Großeltern für die Unterstützung und Begleitung an diesem Tag. Besonderen Dank gilt dem Schulförderverein, der die Kosten für den Bustransport vollständig übernommen hat. Wir hatten einen tollen Tag.

 

                                                                                        Melinda und Clara (Klasse 4)

Lutherprojekt an unserer Grundschule

 

Zum Anlass des 500. Jahrestages von Martin Luthers berühmten Thesenanschlag an der Schlosskirche in Wittenberg führten wir an unserer Schule am 25. und 26. Oktober ein Lutherprojekt durch. Am 1. Tag beschäftigten sich die Schüler der Klassen 3 und 4 intensiv mit dem Leben von Martin Luther, seinem Thesenanschlag und der dadurch beginnenden Reformation. Sie erarbeiteten in Gruppen kleine Vorträge und Plakate zu den Themen, die sie am nächsten Tag den jüngeren Schülern präsentieren wollten.

 

Auch in Klasse 1 und 2 brachten am 2. Projekttag viele Kinder bereits Vorwissen zum Thema Martin Luther mit. Die größeren Schüler hielten stolz ihre Vorträge und vermittelten so ihr Erarbeitetes weiter.

 

So konnten am Ende des Projektes alle Kinder neue Informationen über den für Sachsen-Anhalt so wichtigen Mann Martin Luther mitnehemn.

 

lutherprojekt_klein.jpg            lutherprojekt_(2)_klein.jpg

fertige Plakate und Vorträge der Klassen 3 und 4 zu Martin Luther und seinem Wirken

Projektwoche Kaethe Schulken

 2016_06_bauspielhaus_thale_(37).jpg  2016_06_bauspielhaus_thale_(23).jpg   2016_06_bauspielhaus_thale_(20).jpg   2016_06_bauspielhaus_thale_(14).jpg 2016_projektwoche_k_schulken_(9).jpg   2016_projektwoche_k_schulken_(55).jpg   2016_projektwoche_k_schulken_(54).jpg 2016_projektwoche_k_schulken_(52).jpg   2016_projektwoche_k_schulken_(3).jpg  2016_projektwoche_k_schulken_(27).jpg 2016_projektwoche_k_schulken_(21).jpg   2016_projektwoche_k_schulken_(13).jpg

 

In der Woche vom 13.06.-17.06.2016 fand unsere Projektwoche statt. Am Montag machten wir uns mit dem Leben von Kaethe Schulken vertraut, indem wir uns in Gatersleben auf ihre Spuren begaben. Sie schrieb viele schöne Gedicht und Lieder über den Harz und war eine begeisterte Wanderin. Deshalb planten wir unseren Wandertag im Bodetal zu verbringen, um auf den Wanderwegen den schönen Haz zu genießen. Leider spielte das Wetter nicht mit. Im wahrsten Sinne des Wortes fiel der Wandertag ins Wasser. So fuhren wir ins Bauspielhaus und verbrachten dort bei Spiel und Spaß einen schönen Tag. Der Mittwoch und der Donnerstag waren gefüllt von unterschiedlichen Projekten wie das Weben, Alte Spiele, Holzwerkstatt, Kerzenherstellung und Verzierung, Filzen, Forschen und vieles mehr. Am Freitag stieg dann die Aufregung. Denn am nächsten Tag stand das große Schulfest an. Die Schüler und Lehrer schmückten eifrig das Schulhaus und probten ein letztes Mal für unser Festprogramm. Mit einer großen Festveranstaltung und vielen Gästen begann im Bürgerhaus unser Schulfest. Ein großartiges Programm, einstudiert von Frau Scheller, Frau Immel und Frau Lörzer begeisterte die Zuschauer. Anschließend ging es gemeinsam zum Schulgelände. Dort warteten viele Überraschungen auf Groß und Klein. Wir danken allen Helfern und Sponsoren, die zum Gelingen der Projektwoche und des Schulfestes beigetragen haben.

 

 

Schnuppertag an der Seelandschule Nachterstedt

Die Kinder der 4. Klasse fuhren am Montag, den 28.01.19 zur "Seelandschule" nach Nachterstedt. Wir wurden in der ersten Stunde von Herrn Kayser, einem netten Lehrer unterrichtet. Im Anschluss konnten wir frühstücken. Danach ging es weiter mit dem Fach Chemie. Wir haben mit Frau Harke viele interessante Experimente gemacht. In der Seelandsporthalle hatten wir anschließend viel Spaß beim Überwinden eines Parcours. Dann ging es für uns weiter zu "Biografie", einer Mischung aus Biologie und Geografie, wo wir sogar eine Schlangenhaut anfassen durften.
Nach dieser Stunde stand Musik bei Frau Schier auf dem Plan. Wir waren begeistert, als sie uns erzählte, dass es eine Schulband gibt. Dann wartete noch ein leckeres und kostenloses Mittagessen auf uns. In der sechsten und damit letzten Stunde hatten wir Englisch mit Frau Neutsch. Mit einem lustigen Kreisspiel endete unser Schnuppertag. Nach dem Schulschluss fuhren wir mit dem Bus wieder nach Hause. Es war ein sehr aufregender sowie toller Tag und wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Heim und allen Lehrern, die uns den Schulalltag an der Seelandschule näher gebracht haben.

 

von Heidi und Lucia (Klasse 4)

 

 

                                  20190128_083647.jpg               20190128_085602.jpg

 

Pfannkuchen am Rosenmontag

Faschingszeit ist Pfannkuchenzeit. Pünktlich zum Rosenmontag erhielten alle Kinder der Grundschule Gatersleben ein Pfannkuchen, gesponsert von Novelis und ließen ihn sich schmecken. Wir bedanken uns recht herzlich bei der Novelis GmbH für diese tolle Überraschung.

 

 

 img_20190304_090839.jpg     img_20190304_090936.jpg     img_20190304_094622.jpg     img_20190304_094616.jpg

 

                          img_20190304_090955.jpg      img_20190304_091104.jpg     img_20190304_091013.jpg

 

Schulförderverein

Am Freitag, den 22. März 2019 besuchten uns Herr Kunzmann und Herr Häusler vom Schulförderverein. Sie kamen allerdings nicht mit leeren Händen, sondern hatten eine Riesenüberraschung im Gepäck. Alle Klassen erhielten an diesem Tag CD-Player mit neuester Technik, da die alten schon seit einiger Zeit nicht mehr richtig funktionierten. Die Freude bei den Kindern und vor allem bei den Lehrern war sehr groß. Wir bedanken uns recht herzlich beim Schulförderverein, der es damit möglich macht, noch mehr neue Medien im Unterricht zu nutzen.

 

                                                      20190322_074601.jpg

 

Einschulung 2019 - Schön, dass ihr da seid!

 

Am 17.08.2019 war es für unsere Schulanfänger endlich soweit. Der Tag der Einschulung war gekommen. Aufgeregt, freudig und sicher auch ein bisschen ängstlich betraten unsere ABC-Schützen gemeinsam mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern das Bürgerhaus in Gatersleben. Nachdem alle ihre Plätze eingenommen hatten, begann um 10 Uhr die Feierstunde mit einigen Worten der leitenden Lehrerin Frau Günther. Anschließend präsentierte unsere 3. Klasse ihr Programm, welches sie gemeinsam mit Frau Immel einstudiert hatten. Sie erhielten dafür großen Applaus. Die Schulanfänger wurden dann auf die Bühne gerufen und erhielten ihre ersten kleinen Zuckerüten. Danach ging es mit den Klassenlehrerin Frau Maier-Benecke in Richtung Schule, um die erste "Unterrichtsstunde" zu erleben. Am Ende des Vormittags durften die Erstklässler dann endlich ihre großen Zuckertüten von den Eltern in Empfang nehmen.

Wir wünschen allen Schulanfängern einen tollen Start ins Schulleben und ganz viel Spaß beim Lernen.

 

 

 

 p1040789.jpg p1040793.jpg  p1040792.jpg

 

 

p1040797.jpg  p1040786.jpg  p1040791.jpg

 

 

p1040786.jpg  p1040796.jpg  p1040795.jpg 

 

 

p1040785.jpg  p1040782.jpg  p1040800.jpg

 

 

 imag0441.jpg imag0447.jpg   imag0477.jpg  imag0476.jpg

 

 

 imag0473.jpg  imag0466.jpg  imag0473.jpg

 

 

 imag0464.jpg  imag0459.jpg  imag0461.jpg  imag0460.jpg

 

 

 imag0458.jpg  imag0456.jpg  imag0453.jpg  imag0450.jpg

      

  

 imag0478.jpg  p1040807.jpg  p1040806.jpg

 

 

   

 




Datenschutzerklärung