Schulort Gatersleben

 

Eine Schülerin des 2. Schuljahres beschreibt ihr Heimatdorf:

 

 

"Das Dorf Gatersleben ist ca. 1046 Jahre alt. Ein Fluss namens Selke fließt durch ihn hindurch. Galersleben hat rund 2400 Einwohner. Viele Betriebe und Firmen bieten den Menschen unseres Ortes Arbeit wie z.B. das IPK (Institut für Pflanzentechnik), Novelis, Firma Ambrozy, Autohaus Citroen und die Sparkasse. Wir haben viele öffentliche Einrichtungen z.B. Schule, Kita, Feuerwehr, Gemeindebibliothek, Heimatstube und Vereine wie Karate-, Karnevals-, Angler-, Fußball-, Akrobatik- und den Schützenverein, die das Leben im Dorf aktiv gestalten. Mit Bus, Bahn und PKW kann man andere Städte erreichen. Unsere Nachbarorte heißen Nachterstedt, Hausneindorf, Friedrichsaue und Quedlinburg.

 

 

Das Dorfwappen

Zeichen                                                      Bedeutung

7 Ähren                                                      7 ehemalige Bauernhöfe

Hecht                                                          großer Fischreichtum

Wellen                                                        ehemaliger See Gatersleben bis Aschersleben

 

 




Datenschutzerklärung